Rot-Weiss Cuxhaven Basketball

Basketball lebt!!!

 

News

27.04.2017 - DANKE - DANKE - DANKE!

Vielen Dank an EWA Elbe-Weser-aktuell-Verlag (http://www.elbe-weser-aktuell.de) für die tolle Seite in der aktuellen Ausgabe 😀👍


zur größeren Darstellungen bitte einfach auf das Bild klicken


----------------------------------------

24.04.2017 - Eisbären Bremerhaven im letzten Heimspiel unterstützen

Auch in der BBL neigt sich die Saison dem Ende zu. Bevor es in die Off-Season geht:
Wer hat Lust die Eisbären beim letzten Heimspiel gegen Rasta Vechta am 01. Mai 2017 in der Stadthalle Bremrhaven zu unterstützen?
Wir wollen einen Gegenbesuch starten, nachdem uns ja auch die Eisbärenfans beim Finale gegen Stade tatkräftig unterstützt haben.

--------------------------------------------

12.04.2017 -  Lizenzunterlagen auf dem Weg zur 2. Basketball Bundesliga

Die umfangreichen Lizenzunterlagen sind heute in die Post gegangen und werden per Express morgen bei der 2. Basketball-Bundesliga in Köln eintreffen.

Wir danken allen Unterstützern, vor allem der Steuerberatungsgesellschaft Tutas, Kruse & Partner (TKP) dem Rot-Weiss Cuxhaven, der Stadt Cuxhaven und dem Landkreis Cuxhaven.

--------------------------------------------

10.04.2017 - Ohne Worte! :-)


---------------------------------------------

09.04.2017 - Time to say goodbye - Spieler verlassen Cuxhaven und kehren in die Heimat zurück

Abschied nehmen am Airport Hamburg. Goodbye Dylan!

Gerade noch Meister geworden, den Titel ausgiebig gefeiert, jetzt heißt es Abschied nehmen. Marko Milekic und Milan Dondur machten heute den Anfang und flogen von Bremen über München nach Zagreb. Dylan Travis hat den mit Abstand längsten Flug vor sich. Um 10:35 Uhr flog der Amerikaner von Hamburg aus nach Dublin, danach geht es über Chicago weiter nach Kansas City.

Dienstag reisen Sinisa Cvetanovic von Bremen aus nach Belgrad, Bruno Spanja und Luka Petkovic fliegen von Hamburg aus nach Split.

---------------------------------------------

08.04.2017 - Das gesamte Spiel noch einmal zum Genießen! - Viel Spaß :-)

---------------------------------------------

07.04.2017- Start-Ziel-Sieg im Endspiel! Rot-Weiss nach 73:56 Meister in der 1. Regionalliga

Kribbeln, Mitfiebern, Aufregen, Jubeln, Feiern - so ging es meisten Besuchern beim "Endspiel" zwischen Rot-Weiss Cuxhaven und dem VfL Stade. Eine tolle Kulisse in der Rundturnhalle, schon gleich nach der Öffnung strömten die Besucher in die Halle, solch einen Ansturm gab es zuletzt noch zu BasCats Zeiten, als diese gegen Bayern München spielten. Stimmung auf beiden Fanlagern bestens, die Stader trugen mit rund 150 Anhängern super dazu bei. Am Ende jubelte jedoch der RWC, die im ganzen Spiel nicht einmal im Rückstand lagen und alle vier Spielabschnitte gewannen!

RW Cuxhaven - VfL Stade: 73:56 (21:15, 15:10, 19:15, 18:16) "ProB und Cuxhaven ist dabei"- Endlich ist Cuxhaven wieder auf der Basketball-Bundesligakarte vertreten. Von Anfang an war der Tabellenführer Herr im eigenen Haus und führte im Beisein des Oberbürgermeisters Dr. Getsch und der gesamten Eisbären Bremerhaven Bundesligamannschaft schnell mit 12:2. Stade kam nicht ins Spiel, Cuxhaven verteidigte unglaublich aggressiv und ließ am Ende nur ganze 56 Zähler zu. Die Rot-Weissen hingehen spielten teilweise sogar noch spektakulär in diesem Endspiel. Basti Schmitt mit Traumanspielen, Sinisa Cvetanovic mit mehreren Blocks und Dunkings begeisterten das begeisterte Publikum zusätzlich. An dem Abend passte einfach alles und der 73:56 Sieg war auch dieser Höhe mehr als verdient und über 40 Minuten nicht gefährdet. Die Stimmung war phänomenal und sorgte für Gänsehautstimmung in der Rundturnhalle. Und hinterher feierte die Mannschaft und Verantwortlichen ausgiebig - das hatten sich alle redlich verdient  

Punkte: Aleix Pujadas (10), Arnau Triginer (5) , Modestas Paulaskas (0), Nico Deppe, Bruno Spanja (4), Milan Dondur (10), Dylan Travis (3), Alberto Artiles, Sinisa Cvetanovic (12), Sebastian Schmitt (2), Marko Milekic (7), Luka Petkovic (20)

--------------------------------------------

07.04.2017 - Aktuelle News - Stand 15:45 Uhr

Wir haben nochmals unser Kontingent in der Halle erhöht. Fleißige Helfer sind dabei weitere Plätze in der Halle zu schaffen. Dadurch gibt es jetzt noch 290 Karten an der Abendkasse, dann ist das Spiel ausverkauft.

Vorbestellungen werden nicht entgegengenommen. Um 19 Uhr öffnen wir die Türen der Rundturnhalle.

-----------------------------------------

07.04.2017 - Heute das große Finale  - Restkarten an der Abendkasse

Es ist angerichtet - das Finale zwischen dem Tabellenersten Rot-Weiss Cuxhaven (28 Punkte) und dem Zweiten VfL Stade (26 Punkte) kann heute ab 20 Uhr in der Rundturnhalle steigen.

Hier noch ein paar wichtige Informationen:

  • Der Kartenvorverkauf bei Elbe-Weser-aktuell - Ticketshop, O² Shop im real,- und CN-Ticketcenter endet heute um 14 Uhr.
  • Telefonische Reservierungen sind nicht möglich.
  • Restkarten gibt es noch an der Abendkasse.
  • Die Rundturnhalle öffnet um 19 Uhr.
  • Es dürfen keine Glasflaschen mit in die Halle genommen werden!
  • Nach dem Spiel findet im VIP-Bereich die Feier mit der Mannschaft statt, der Zugang ist für alle Besucher frei.


---------------------------------------------

06.04.2017 - noch 1 Tag.... - Kartennachfrage weiter enorm gestiegen

Ausschnitt aus der NORDSEE-ZEITUNG!

Weitere Infos zum morgigen Spiel, Einschätzungen und alles Neues über die Eisbären in der heutigen Ausgabe der NORDSEE-ZEITUNG!

So langsam wird es knapper mit den Eintrittskarten für das "Endspiel" am Freitag um 20 Uhr in der Rundturnhalle.

Der VfL Stade hat sein komplettes ihm zur Verfügung gestelltes Kontingent abgerufen, hier sind keine weiteren Bestellungen der Gäste mehr möglich. An einer Vorverkaufsstelle mussten erneut Karten nachgeliefert werden.

Rot-Weiss Cuxhaven erwartet eine volle Rundturnhalle und bittet alle Interessierten die Tickets im Vorverkauf zu sichern. Eine telefonische Bestellung der Karten bei den Vorverkaufsstellen ist nicht möglich!

Elbe-Weser-aktuell - Ticketshop: Di. - Do. 08:30 - 13:00 Uhr & 14:00 - 16:30 Uhr, Fr. 08:30 - 14:00 Uhr
O² Shop im real,-: Di. - Do. 09:00 - 18:00 Uhr, Fr. 9:00 - 14:00 Uhr
CN-Ticketcenter: Di. - Do. 09:00 bis 17:00 Uhr, Fr. 9:00 - 14:00 Uhr
----------------------------------------------------------

05.04.2017 - noch 2 Tage



----------------------------------------

04.04.2017 -Ticketnachfrage steigt spürbar

Das "Endspiel" zwischen Rot-Weiss Cuxhaven und dem VfL Stade um den Meistertitel in der 1. Regionalliga Nord am Freitag, 7. April um 20 Uhr in der Rundturnhalle  - Einlass 19 Uhr - ist in aller Munde. Auch immer mehr Akkreditierungen seitens der Medienvertreter (u. a. Nordsee-Zeitung, Elbe-Weser aktuell, Stader Tageblatt, Basketball Radio) trudeln ein.

Auch die Nachfrage nach Vorbestellungen von Tickets nehmen zu Beginn der Woche rasant zu. So waren heute Vormittag die Kontingente bei zwei Vorverkaufsstellen bereits ausgeschöpft. In Kürze wird es dort eine Nachlieferungen geben. Alle Interessierten, die auf Nummern Sicher gehen wollen, haben die Möglichkeit bis Freitag 14 Uhr an den folgenden Vorverkaufsstellen Tickets zu erwerben:

Elbe-Weser-aktuell - Ticketshop: Di. - Do. 08:30 - 13:00 Uhr & 14:00 - 16:30 Uhr, Fr. 08:30 - 14:00 Uhr

O² Shop im real,-: Di. - Do. 09:00 - 14:00 Uhr, Fr. 9:00 - 14:00 Uhr

CN-Ticketcenter: Di. - Do. 09:00 bis 17:00 Uhr, Fr. 9:00 - 14:00 Uhr

---------------------------------------

 ---------------------------------------

[NEWSARCHIV]            [IMPRESSUM]